Hauptseite

Museum des Lebens auf dem Lande vor der Industriefrevolution

Im Museum des Lebens auf dem Lande kann man sich eine Vorstellung von den Zeiten vor der Industrierevolution machen. Das Museum gehört gemeinsam mit einer Windmühle zum Projekt Lebendes Freilichtmuseum Jindřichovice.

Das Museum zeichnet die historische Entwicklung der Region Frýdlantsko und Jindřichovice aus geologischer Sicht, Sicht der Vegetation sowie Zivilisation nach. Weiter werden hier Aktivitäten des Gemeindeamts in Jindřichovice, wie Windenergieanlage, Biomasse-Heizanlage bzw. Wiederaufbereitungszentrum erläutert. Man findet hier Exponate von großen Maschinen bis hin zu Geschirr mit ausführlicher Beschreibung ihrer Nutzung.

Eine selbstständige Exposition stellt eine Windmühle dar, die man sich auch in Betrieb ansehen kann.

Das Museum siedelt auf einem rekonstruierten historischen Bauerngut. Ein Lehrpfad führt Besucher zum Beispiel zu den Windenergieanlagen, zum Umwelt- und Informationszentrum sowie zu den Produzenten einheimischer Produkte.

mailJindrichovice pod Smrkem

Jindřichovice pod Smrkem 12, Jindřichovice pod Smrkem, 463 66

GSM:+420 776 213 236
+420 605 345 467
E-Mail:lunaria.jps@seznam.cz
zijiciskanzen@gmail.com
Web:www.zijiciskanzen.cz
Fremdsprachiger Kommentar
Englisch
Deutsch
Polnisch
Dienste
Parkplatz
Busparkplatz
Umkleideraum/Garderobe
Imbissstube
Hund erlaubt
Museum Specification
Heimatgeschichte

Kapazität

Gesamtkapazität - Gebäude: 20
load