Hauptseite

Berg Lysá hora

Der Berg Lysá hora ist mit einer Höhe von 1344 m eine der Dominanten des westlichen Teils des Krkonoše.

Der Gipfel ist mit Zwergkiefern bewachsen und auf seinen Hängen in der Richtung zum Kotel hin wächst auf großen Flächen die geschützte Flora des Riesengebirges, insbesondere Anemonen und Küchenschellen. Auf den südwestlichen Hängen oberhalb von Rokytnice befindet sich ein bedeutendes Skigebiet mit vielen Skiliften. Am südlichen Fuß des Berges Lysá hora wurde auf einer wichtigen Kreuzung der touristischen Wege die Bergbaude Dvoračky gebaut. Von Rokytnice gibt es zum Gipfel des Lysá hora einen Sessellift. Vom Gipfel aus hat man eine schöne Aussicht auf die Umgebung von Rokytnice und Vysoké, und weiter auf Podkrkonoší und Jizerské hory.

Lage: nordöstlich von Rokytnice nad Jizerou, nordwestlich von Špindlerův Mlýn

Rokytnice nad Jizerou

Rokytnice nad Jizerou, 512 45

Mohlo by vás zajímat

load