Hauptseite

Naturreservat Dutý kámen

Das Naturreservat Dutý kámen befindet sich östlich von Cvikov. Es handelt sich um eine bemerkenswerte geologische Erscheinung - der Sandstein zerfällt hier in kleine Säulen. Die fächerartig angeordneten Säulen sind 2 - 5 cm breit und bis zu 3 m hoch. Diese Erscheinung ist am besten an einem Felsen sichtbar, der etwa in der Mitte des Kammes steht.

Auf dem Felsrücken findet man einen alten Weg mit Überbleibseln einer gemeißelten Treppe. Sie führt zu Karolínin odpočinek, was ein im Felsen gemeißelter Ruheplatz mit einer Steinbank, verziert mit einem Kronenrelief, ist. Im benachbarten Felsen befindet sich eine kleinere Höhle. Gleich hinter dem Ruheplatz befindet sich der erwähnte Felsen mit den Sandsteinsäulen, der auch Varhany, also Orgel, genannt wird.

In den Felsen am südlichen Ende des Rückens ist auf einem kleinen Platz ein Kopfrelief gemeißelt, verziert mit Lorbeeren, Lyra und Schwert. Es wurde zum 100. Todestag des Dichters Theodor Körner errichtet. Daneben befindet sich eine im Felsen gemeißelte Treppe, die zum Felsen mit dem Namen Široký kámen führt, auf dessen Gipfel ein achtseitiger steinerner Tisch mit einer Bank steht. Auf der Tischplatte war früher eine astronomisch-geografische Orientierungstafel und Sonnenuhr, von der bis heute nur das Zifferblatt erhalten geblieben ist.

Cvikov

Cvikov, 471 54

Nature Reserve Specification
Naturpark
load