Hauptseite

Naturreservat Nová louka

Nová Louka ist eine bedeutende Kreuzung von einigen touristischen Wanderwegen.

Das Reservat liegt etwa 4 km nördlich von Bedřichov in 770 m Seehöhe. An den beiden Ufern des Baches Blatný potok befinden sich mit die Krummholzkiefern bewachsenen Moore. Das Gebiet wurde zum Nationalen Naturreservat erklärt. Der einstige Name dieser Lokalität im Jahr 1591 war Medvědí louka, also Bärenwiese. Heute wird sie manchmal auch Šámalova louka nach dem Jagdschloss, der früher den Namen des Kanzlers Šámal trug, genannt.

Bedrichov

Bedřichov, 468 12

Nature Reserve Specification
Naturpark
load